Mitglied werden im Müggelheimer Heimatverein

Der Müggelheimer Heimatverein e.V. wurde am 19. April 1990 gegründet.

Der Müggelheimer Heimatverein hat sich in seinem Arbeitsprogramm u.a. folgende Aufgaben gestellt:

  • Durch die Gewinnung von Mitgliedern einen Querschnitt der Müggelheimer Bevölkerung zu repräsentieren
  • Vertiefung der Zusammenarbeit mit der Müggelheimer Grundschule
  • Koordinierung der Aktivitäten der in Müggelheim tätigen Vereine und Organisationen u.a. duch Führung eines "Müggelheimer Terminkalenders"
  • Pflege und Vertiefung der Zusammenarbeit mit der Partnergemeinde Odernheim am Glan
  • Bildung der AG-Heimatgeschichte mit der langfristigen Aufgabenstellung zur Schaffung einer "Baeyer-Grottewitz-Gedenkstätte" in Müggelheim
  • Organisation und Durchführung der traditionellen Veranstaltungen Müggelheims, wie Angerfest, Erntefest mit Parforcejagd, Weihnachtsmarkt
  • Die Stellung des Dorfklubs "Alte Schule" als kulturelles Zentrum des Ortsteiles und Stätte der Begegnung für alle Müggelheimer zu erhalten und weiter zu festigen
  • Vorbereitung und Durchführung von kulturellen Veranstaltungen im Dorfklub, wie z.B. Ausstellungen und Vorträge

Mitglied sein heißt, einen Beitrag zu leisten, damit die Aktivitäten und Veranstaltungen für alle Müggelheimer zu einem Erlebnis werden. Der Müggelheimer Heimatverein benötigt Ihre Hilfe und Unterstützung in Form der Mitgliedsbeiträge bzw. durch Ihre aktive Mitarbeit.

Die aktuelle Satzung des Müggelheimer Heimatverein ist hier zu finden.

Wir freuen uns, Sie als Mitglied im Müggelheimer Heimatverein e.V. zu begrüßen.

Die ausgefüllte Beitrittserklärung geben Sie bitte bei uns im Dorfklub, Alt-Müggelheim 21, ab. Beitrittserklärung